Routen durch Norwegen

Norwegen bietet viele interessante und landschaftlich reizvolle Routen für Camper. Insbesondere bei Erstbesuchern stellt sich die Frage, welche Route als Einstieg sinnvoll ist. Wiederholer freuen sich sicherlich über eine neue Routenempfehlung.

Daher lohnt sich ein Blick auf die erste von vier vorgestellten Routen.


Die Tour mit dem Titel „Den Süden Norwegens mit dem Reisemobil entdecken“ beginnt in der Ölmetropole Stavanger, endet in dem netten Küstenstädtchen Langesund und führt u.a. an der Norwegischen Riviera entlang.